Ressource Arbeitskraft
Nur sinnvolle, qualifizierende Beschäftigung erhält den Kontakt zum Arbeitsmarkt
PRAXIS GMBH
FÜR DIE MENSCHEN DER REGION

Frauens@che

Digitalen Anforderungen in Beruf und Alltag selbstbewusst begegnen

Wir bieten Frauen die Möglichkeit ihre digitalen Kompetenzen auf unterschiedlichen Ebenen zu erweitern und Technik und technikorientierte Berufe zu entdecken – denn das ist nicht nur Männersache!

In Gruppen- und Einzelarbeit, im Seminarraum und regelmäßig online zuhause haben die Teilnehmerinnen Zeit und Raum, alle Fragen zu stellen, vieles auszuprobieren, ihre persönliche Kreativität und ihr technisches Selbstbewusstsein zu stärken – für Beruf und Alltag.

Frauens@che umfasst auch:

  • Individuelles Coaching mit beruflicher Perspektivenplanung
  • Digitales Sprachlernangebot mit Apps
  • Virtuelle Berufsorientierung
  • Die Möglichkeit betrieblicher Praktika
  • EDV-Schulung, inkl. Möglichkeit des Erwerbs des ICDL

Ergänzende wöchentliche Gruppenangebote unter anderem zu den Themen:

  • Begegnung mit Technik und IT – „Was ich schon immer wissen wollte!“
  • Technik im Alltag und im Beruf
  • Herausforderung Homeschooling bewältigen
  • Rollenmodelle im Beruf und im Privatleben
  • Situation von Frauen in der Arbeitswelt
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Digitale Chancengleichheit stärken

Wir möchten Frauen ermutigen, neue Erfahrungen mit digitalen Medien und digitaler Technik zu machen: intuitiv, kooperativ, partizipativ.
In gemeinsamen Workshops befassen sich die Teilnehmerinnen mit:

  • Bewerbungen, digital und analog
  • Datensicherheit und -bewusstsein
  • Digitalen Kommunikationsformen
  • Alltagsanwendungen digitaler Technik
  • Herausforderung Homeschooling / Homeoffice
  • Technik im Alltag, inkl. Repaircafé für Frauen
  • Digitale Technik in Gesundheitsberufen
  • Frauen in technischen und digitalen Berufen
  • Freizeit zwischen realer und digitaler Welt

Wissenswertes:

  • Anzahl der Teilnehmerinnen: bis zu 15
  • Teilnahmedauer: in der Regel 6 Monate
  • Starttermine: jeder erste Montag des Monats
  • Zeitlicher Umfang: Die wöchentliche Teilnahmezeit kann 8 - 30 Stunden umfassen. Sie wird individuell und verbindlich vereinbart. Somit ist eine Teilnahme von Frauen, die sich in einem Beschäftigungsverhältnis befinden, ebenso möglich wie für Arbeitssuchende.

Kontakt:

Frau Neusser
Tel.: 06421 1869431
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Projekt Frauens@ache findet in unserer Außenstelle statt: Ernst-Giller-Str. 20 A, 35039 Marburg.

 

Landkreis logo

Logos Frauensache

 

   

 

   

 

   

 


Praxisgmbh
Praxis GmbH
Gisselberger Straße 33
35037 Marburg
Tel.: (0 64 21) 8 73 33-0
Fax: (0 64 21) 8 73 33-33
E-Mail: verwaltung@praxisgmbh.de